Musik

Mo
10.10.2022

19 Uhr
Einlass 18 Uhr
Club

Eintritt frei
Spenden erwünscht

Das interkulturelle Kollektiv hat das Musiqana Projekt auf die Beine gestellt. Bei diesem Projekt trafen sich Amateurmusiker:innen mit erfahrenen Musiker:innen zum Musizieren. Daraus entstanden zwei Ensembles: Musiqana & MN:WEN - Das Kollektiv lädt euch herzlich zu der Abschlussveranstaltung des Projekts ein.

Musiqana ist ein Ensemble, das im April 2022 gegründet wurde. Es verbindet arabische und türkische Klänge mit westlichen Elementen und kreiert eine Fusion, die voller Freude und zugleich melancholisch ist.
Die Sänger:innen Nour Nemr, Rahaf Alwattar, Nadin Tanrıverdi und Lina werden von den Instrumentalisten Kazım-Kamer Kalaycı, Yannik Marcus Maihoff, Cem Şener, Aziz Alahami und Sami begleitet.

Die aus einem gemeinsamen kulturellen Hintergrund stammende Band MN:WEN hat sich im Rahmen des Musiqana-Projekt zusammengetan, um in der elektronischen Musikszene Fuß zu fassen. In ihrer Elektro-Tarab-Aufführung kombinieren sie exotische, orientalische Instrumente mit fetzigen elektronischen Beats.

Mit freundlicher Unterstützung von Landesmusikrat Nordrhein-Westfalen e.V, Landesmusikrat NRW und Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Veranstalter*innen: Das Schu Fi Ma Fi Kollektiv in Kooperation mit dem zakk