Wort & Bühne

Sa
09.07.2022

20 Uhr
nicht im zakk

VVK € 22
zakk Ermäßigung

Anna Mateur ist eine großartige, wundersame Erscheinung, die mit ihrem sagenhaften Stimmvolumen und abgrundkomischen Witz-Ernst alles in den Schatten stellt, was sich hierzulande zwischen Großkunst und Kleinkunst zu behaupten versucht. Als »Anti-Diva, Musik-Kabarettistin, Entertainerin, Naturereignis« versucht die Presse sie zu charakterisieren, doch die Sache mit den Schubladen will bei ihr nicht so recht funktionieren.

Anna Maria Vogt aka Anna Mateur, geboren 1977 in Dresden, hat Musik studiert und tourt seit 2003 mit ihren verschiedenen musikalischen Formationen im deutschsprachigen Raum. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Salzburger Stier, dem Deutschen Kleinkunstpreis, dem Deutschen Kabarettpreis und dem Bayerischen Kabarettpreis. Anna Mateur ist immer bereit für einen kreativen Seitensprung, schreibt Bühnenprogramme, Songtexte und Radiokolumnen. Ihre Leidenschaft gilt Systemen zwischen Ordnung und Chaos. Sie hat bislang mehrere CDs veröffentlicht, ein Solo-Hörspiel sowie das Buch ›Wehwehchen-Atlas‹.

https://www.anna-mateur.de

Veranstalter*innen: Asphalt Festival & zakk.