Special

Mo
08.08.2022

20.30 Uhr
Einlass 19.30 Uhr
Biergarten

Eintritt frei

Ein schöner Sommerabend, ein kühles Getränk in der Hand und dazu ein guter Film - was will man mehr? Aber guter Film ist nicht gleich guter Film – viel zu häufig präsentiert uns das Mainstream-Kino klischeebehaftete Geschlechterrollen, männliche Helden und heterosexuelle Beziehungsdramen auf der Leinwand. Während Frauen oft in passiven Nebenrollen auftauchen, erhalten queere Charaktere und PoC noch weniger Bildschirmzeit. FINTA* Personen sind sowohl vor als auch hinter der Kamera unterrepräsentiert, Storytelling geschieht immer noch meist aus einer weißen, cis-männlichen Perspektive.

Unser Open Air Kino möchte mit stereotypen Erzählweisen brechen, selbstbestimmte Protagonist*innen in den Fokus rücken und feministische Perspektiven abbilden. Ob Hollywood, Dokumentarfilm oder Undergroundkino - lasst euch von unserer Filmauswahl im zakk Biergarten überraschen, jede*r ist willkommen!

Veranstalter*innen: zakk, mit freundlicher Unterstützung vom LVR und Fonds Soziokultur