Aktuelles

Unterschreiben Sie gegen das geplante Freihandels-abkommen TTIP und CETA
Der Vorstand des zakk e.V. ruft dazu auf, sich an der laufenden Unterschriftensammlung zu beteiligen.
Gerade der Kulturbereich wäre existentiell von den Geheimverhandlungen, den sogenannten Investitionsschutz-maßnahmen und privaten Schiedsgerichten betroffen. Mehr...

Nicht verpassen: Ausstellung "Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen"
Noch bis zum 25.10. im Foyer der VHS am Hauptbahnhof. Mehr...

 

 Bereits im Vorverkauf

Tickets kaufen

25.10. STRASSENLEBEN - EIN STADTRUNDGANG MIT VERKÄUFER_INNEN DER FIFTYFIFTY
28.10. WOLF HAAS: BRENNEROVA
29.10. ST. VINCENT
30.10. WILFRIED SCHMICKLER: ICH WEIß ES DOCH AUCH NICHT
01.11. STIFF LITTLE FINGERS
02.11. BLOOD RED SHOES
05.11. WIZO
06.11. ZÄRTLICHKEITEN MIT FREUNDEN: DAS LETZTE AUS DEN BESTEN 6 JAHREN
08.11. DAF - DEUTSCH AMERIKANISCHE FREUNDSCHAFT & FEHLFARBEN
12.11. AUGUSTINES
15.11. DRITTE WAHL + SPECIAL GUESTS: RANTANPLAN & THE MOVEMENT & KOPFECHO
17.11. NIELS FREVERT & BAND
Mehr...

 

Demnächst im zakk

23.10
Donnerstag

KREISKY

"Blick auf die Alpen"-Tour 2014, präsentiert von SPEX, Byte FM, laut.de & uMag
24.10
Freitag

AUSSTELLUNG „DIE OPFER DES NSU UND DIE AUFARBEITUNG DER VERBRECHEN“

Vom 07.10. bis 25.10., Montag – Samstag von 9 h – 20.00 h, Sonntag von 9 h – 15.30 h Die Ausstellung setzt sich mit den Verbrechen des NSU sowie deren gesellschaftlicher Aufarbeitung nach 2011 auseinander.
24.10
Freitag

POESIE & WORTGESTÖBER

Die Schreibwerkstatt Poesie & Wortgestöber setzt sich Ziele und Themen in Eigenregie. Neuinteressierte sind jederzeit und herzlich willkommen - einfach vorbeikommen! Informationen gibt es hier: christine.brinkmann@zakk.de
24.10
Freitag

DIE ÜBLICHEN VERDÄCHTIGEN

Der legendäre Treffpunkt für alle ab 30. Tanzen und feiern zu Hits, Charts und Classix mit D'Jumelle. Im Club gibt's "Das Rockstudio" mit Neuzugang DJ MajorTom (Pulp, KuFa, Matrix).
24.10
Freitag

DER ROCKCLUB

Neuzugang DJ MajorTom (Pulp, Matrix, KuFa) spielt alles, was die Rockmusik der letzten Dekaden ausmacht. Diese Party findet statt im Rahmen der "Übichen Verdächtigen".